st2_sta_LOGO_WEISS

#kirchenmusik-standreas.hamburg

Wie das Leben, so vielfältig so ist die Musik.

Herzlich willkommen zur Kirchenmusik an St. Andreas Harvestehude

PastorSchoelerDer Gedanke an Kirchenmusik weckt bei vielen eine bestimmte Vorstellung, oft eine unklare, nicht selten eine „langweilige“. Das Leben ist nicht eintönig, und Gott kommt uns in den unterschiedlichsten Regungen nah: in Niedergeschlagenheit und Begeisterung, in Trauer und Glück, in Ruhe und in Leidenschaft. Das kann man hören.

In St. Andreas können Sie singend und hören meditieren wie die Mönchen und Nonnen des frühen Mittelalters – gregorianisch – oder sich mit dem Gospelchor einschwingen in „O Happy Day“ – oder beides abwechselnd. Die Kantorei führt die großen Oratorien auf und die Kinderchöre Musicals.

Und schließlich ist in jedem Gottesdienst schöne Gelegenheit, die bedrohte Kulturtechnik des Singens selbst zu üben.
Das alles tun wir, um Gott in uns stark zu machen.
„Ermuntert einander, baut eure Seelenkräfte auf mit Psalmen und Liedern, wie der Geist sie euch eingibt. Singt und spielt Christus von ganzem Herzen.“
Epheser 5,19
So weit, wie das Herz werden soll, so weit ist die Musik.

Herzlichst, Ihr Pastor Dr. Kord Schoeler

Kantorin Jasmin Rasch

Kantorin.RaschIn Gottesdiensten, als Gast bei Orgelkonzerten, in der Kantorei, im Gospelchor oder im Kinderchor, Singnachmittage für Senioren – ich lade Sie ein, die geistliche und weltliche Musik in unserer Kirche zu erleben.

Der besondere Reiz meiner Arbeit an St. Andreas und ein Geschenk für mich ist ihre Vielfältigkeit – ebenso wie die vielen Menschen, mit denen ich hier zusammen musizieren und immer wieder besondere Momente der Freude und Besinnung erleben kann.

 

Impressionen vom Kantorei-Konzert 06.12.2015 WO I-III.

Herzlichsten Dank an Felix Vietor für die wunderbaren >>> Fotos!

Jahre

Register

Manuale

Tonnen Gewicht

Die große Unbekannte – die Steinmeyer-Orgel an St. Andreas

Die Sanierung unserer Königin der Instrumente steht an

Es ist ein großes Instrument. Ein Prachtstück in einer gar nicht so großen Kirche. Es ist eine Geheimnis, das wir Ihnen jetzt verraten: Die Orgel, erbaut im Jahr 1970 von der Firma Steinmeyer entfaltet nicht selten einen Kathedral-Klang in einem überschaubaren Kirchraum, der sonst eher durch seine Zurückhaltung besticht: In der St. Andreas-Kirche Harvestehude.
Auch das Gehäuse für die vieltausend Pfeifen spricht eher eine sachliche Sprache – aber hören Sie sie gelegentlich einmal an, der Klang ist geeignet, Sie mit allen guten Geistern und mit Wohlbehagen einzuhüllen. Sie merken: wir wollen werben, für ein Projekt, dass diese große geheimnisvolle Orgel erhalten und überdies noch farbenreicher, subtiler und prächtiger machen soll.

Lernen Sie sie kennen, und lassen Sie sich gelegentlich begeistern, es gibt nicht viele davon.

Für den Kirchengemeinderat
Der Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Andreas Harvestehude

Pastor Dr. Kord Schoeler

Mehr zum Projekt der Orgelsanierung

Eine Nachricht an unsere Kirchenmusikerin? Gleich hier:

Kontaktformular

Alle Termine für Gottesdienste, Andachten und Konzerte auf der

Website St. Andreas

Sankt Andreas, Kirche am Grindel Hamburg